Jakobstour 2011

Die Jakobsbrüder machen jedes Jahr eine dreitägige Tour auf

regionalen Abschnitten des Jakobsweges, um ein wenig Jakobsfeeling zu erfahren. Nach einer Tour 2009 in die Metzer Region und einer Tour in Luxemburg 2010, ging es in diesem Jahr in Nähe von Verdun und dem Lac de la Madine (Lothringen).

Auf dieser recht ländlichen Tour wurde das erste Mal die Pilgerfähigkeit der Gruppe aufs heftigste getestet.

Auf der ganzen Fahrt wurde nicht einmal in eine Gaststätte einkehrt,

da es keine gab.

Übernachtet wurde in einer echten Herberge in einem einsamen Bauerndorf. Um 22:00 Uhr fragte der Herbergsvater, ob noch jemand etwas zu trinken wolle, da unmittelbar danach Bettruhr verordnet sei. Wir ware tatsächlich mangels Alternativen an zwei Abenden um 22:00 Uhr im Bett.

Einige Fotos der Tour

784426